Wie man Bitcoin handelt

Während der Bitcoin-Markt im Vergleich zu Forex relativ klein ist, wächst das Interesse am Handel mit Kryptowährungen weiterhin exponentiell. Nachdem es ihn schon seit Jahrzehnten gibt, ist der ausgereifte Forex-Markt heute Billionen von Dollar wert, da die Menschen riesige Mengen an Bargeld an großen Börsen handeln.

Aber warum handeln Menschen mit Währungen, Rohstoffen und Aktien? Es gibt zwar verschiedene Gründe, Geld in diese verschiedenen Vermögenswerte zu investieren oder zu parken, aber die Händler sehen diese handelbaren Vermögenswerte als ein Mittel, um von ihrer Volatilität zu profitieren. Tatsächlich ist die Volatilität der Traum eines jeden Händlers.

Wenn man bedenkt, dass Händler volatilen Märkten nachjagen, dann liegt es nahe, dass Bitcoin die perfekte Handelsanlage ist, wie die zahlreichen Börsen, die Finanzprodukte für Händler anbieten, belegen. Einfach ausgedrückt: Bitcoin ist eine der volatilsten Anlagen der Welt und daher bei erfolgreichen Händlern sehr beliebt.

Lassen Sie uns dennoch einen Blick darauf werfen, wie man auf dem volatilen Markt von Bitcoin handeln kann.

Ein Leitfaden für den Handel mit Bitcoin – Wichtige Schritte

  1. Bitcoin von einer Bitcoin-Börse kaufen 
  2. Erstellen Sie ein Konto auf einer Bitcoin-Handelsplattform 
  3. Hinterlegen Sie die Bitcoin bei der Plattform 
  4. Grundlegende Handelsstrategien lernen 
  5. Beginnen Sie mit dem Handel von Bitcoin!

Diese Seite hilft Ihnen durch Ihre Reise mit einigen wesentlichen und wichtigen Tipps, wie Sie mit dem Bitcoin-Handel beginnen können, WIE Sie Bitcoin handeln können und WARUM jemand Bitcoin überhaupt handeln möchte. Darüber hinaus gibt Ihnen dieser Artikel einige Hintergrundinformationen, die Bitcoin näher erläutern, denn für einen Händler ist es wichtig zu wissen, mit welchem Vermögenswert er handelt.

Warum mit Bitcoin handeln?

Der Bitcoin-Handel erfreut sich zunehmender Beliebtheit, da Börsen wie Bybit und Phemex jeden Tag Tausende neuer Benutzer auf ihren Bitcoin-Handelsplattformen registrieren. Die Frage ist: Warum entscheiden sich Händler für den Bitcoin-Handel gegenüber dem traditionellen Handel?

Beantragen Sie bis zu $1610 als Bonus

100x Hebelwirkung

Forex-Handel Vs. Bitcoin-Handel

Einer der Hauptgründe für diese Verschiebung ist auf die Volatilität des Bitcoin-Marktes zurückzuführen. Da ein Händler sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Preisen Geld verdienen kann, bietet dieser Markt eine großartige Gelegenheit für Händler, die entweder Long- oder Short-Preise erzielen möchten.

Vor diesem Hintergrund haben viele Forex-Händler und Rohstoffhändler nun damit begonnen, stattdessen Bitcoin zu handeln. Um die Dinge ins rechte Licht zu rücken: An einem durchschnittlichen Handelstag kann der Preis von Bitcoin an einem Tag um 10% steigen und am nächsten Tag wieder um 7% fallen. Für den durchschnittlichen Anleger könnte das ein Problem darstellen, aber für einen Bitcoin-Händler ist diese Volatilität äußerst wünschenswert. Die implizite Volatilität in Bitcoin garantiert fast, dass die Preise von Tag zu Tag unterschiedlich sein werden.

Der Markt ist 24/7 geöffnet

Etwas ganz Einzigartiges am Bitcoin-Handel ist, dass man mit Bitcoin den ganzen Tag und die ganze Nacht handeln kann, weil der Markt NIE geschlossen ist. Wenn Sie an einer Börse wie Bybit handeln, können Sie handeln, WANN Sie wollen, rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, im Gegensatz zu herkömmlichen Märkten. Das ist ganz klar ein Merkmal, das viele Händler anspricht.

Resistance 7 1024x576

Keine KYC

Ein weiterer wichtiger Faktor für das Wachstum des Bitcoin-Handels ist die Tatsache, dass die meisten Bitcoin-Börsen keine KYC (Know Your Costumer)-Informationen benötigen. Dies macht den Zugang so einfach wie eine E-Mail-Anmeldung. Sie können dann Bitcoin einzahlen und sofort mit dem Handel beginnen.

Wenn Sie Bitcoin bereits besitzen, können Sie zum Beispiel zu Bybit gehen, sich mit Ihrer E-Mail anmelden und innerhalb von 30 Sekunden mit dem Handel von Bitcoin beginnen. Wenn Sie Bitcoin jedoch noch nicht besitzen, sehen Sie sich unsere Liste der besten Bitcoin-Börsen an, bei denen Sie Bitcoin kaufen können.

Wann wurde der Handel mit Bitmünzen so populär?

Bitcoin ist seit 2009 erhältlich, aber die Menschen haben damals nicht damit gehandelt. Es gab keine Börsen und es gab zu wenige Händler, als dass ein Markt entstehen konnte. Im Laufe der Jahre begann der Bitcoin-Preis zu explodieren und mehr Händler begannen das Potenzial für den Bitcoin-Handel zu erkennen. Ein paar Jahre vorwärts und die enormen Preisschwankungen zwischen 2017 und 2020 führten zu einem massiven Anstieg des Bitcoin-Futures-Handels an Börsen wie Bybit und kürzlich Phemex.

Beantragen Sie bis zu $130 als Bonus

100x Hebelwirkung

Bitcoin erhielt bereits 2017 viel Aufmerksamkeit, als es schnell auf 20.000 Dollar stieg, um später wieder auf 3.200 Dollar zu fallen. Seitdem hat sich die digitale Währung Nummer eins von den Tiefstständen erholt und schwankte stark zwischen 3.200 und 14.000 Dollar. In der Abbildung unten sehen Sie die berühmte Bitcoin-Blase von 2017. Diese großen Schwankungen haben Bitcoin in die Schlagzeilen gebracht, und dies hat dazu geführt, dass mehr Händler in den Markt eintreten.

The Bitcoin price and volatility in Bitcoin. Bitcoin trading, margin trading Bybit BitMEX
Bitcoin ist unbeständig. Der Preis von Bitcoin von 2017 bis 2020.

Wie man mit Bitcoin handelt – Die Grundlagen

Wenn Sie mit Bitcoin handeln möchten, müssen Sie sich über technische Analyse informieren. Weiter unten auf dieser Seite werden wir die Top 5 der beliebtesten Bücher für den Handel auflisten. In diesen Büchern erfahren Sie alles, was Sie über technische und fundamentale Analyse wissen müssen. Aber lassen Sie uns mit den Grundlagen beginnen.

Longing und Shorting

Wenn Sie eine Anlage wie Bitcoin „Long“ machen, kaufen Sie im Wesentlichen die Anlage. Wenn Sie einen Vermögenswert “ Short“ machen, bedeutet das, dass Sie den Vermögenswert verkaufen. „Long or Short“ ist also nur die Art und Weise, wie ein Händler „kaufen oder verkaufen“ sagt.

Resistance 1 1024x576

Long = Kaufen, Short = Verkaufen

Bitcoin-Futures-Handel & Spot-Handel

Beim Handel müssen Sie sich entscheiden, ob Sie am Spotmarkt oder mit Bitcoin-Futures handeln wollen. Handel am Spot bedeutet, dass Sie tatsächliche Bitcoin kaufen oder verkaufen, ohne jeglichen Leverage. Wenn Sie nun Bitcoin-Futures handeln, handeln Sie Futures-Kontrakte anstelle von Bitcoins. Dies ermöglicht etwas, das als Leverage-Handel oder Margin-Handel bezeichnet wird. Zum Beispiel können Sie 0,1 Bitcoin verwenden, um einen Handel mit 1 Bitcoin zu machen, wenn Sie 10x Leverage verwenden. Dies würde Ihre potenziellen Gewinne, aber auch Ihre potenziellen Verluste erhöhen, während Sie häufig Ihr Guthaben an der Börse als Sicherheit verwenden. Gegenwärtig ist die beliebteste Bitcoin-Futures-Börse Bybit. Es ist jedoch am besten, sich auf anderen Plattformen zu informieren, um die verschiedenen Terminbörsen und ihre Angebote zu vergleichen. Die vollständige Liste können Sie hier einsehen: Die Bitcoin-Handelsbörsen finden Sie hier.

Unterstützung und Widerstand

Unterstützung und Widerstand werden im Diagramm auf der Grundlage von Angebot und Nachfrage sowie der Aufträge im Auftragsbuch erzeugt. Ohne hier zu technisch zu werden, wird die Unterstützung den Kurs oft davon abhalten, nach unten zu gehen, und Widerstand wird den Kurs oft davon abhalten, nach oben zu gehen.

Resistance 1024x576
Unterstützung und Widerstand ist wichtig bei der technischen Analyse

Gewöhnlich versuchen Händler, beim Widerstand zu verkaufen und bei der Unterstützung zu kaufen. Dies ist eine der grundlegendsten Handelsstrategien beim Handel mit Bitcoin.

Handelschart-Muster

Eine der gebräuchlichsten Arten des Bitcoin-Handels ist der so genannte „Breakout-Trading“. Dies bedeutet, dass Sie Bitcoin kurz- oder langfristig verkaufen, wenn der Preis die Unterstützung oder den Widerstand bricht. Wenn beispielsweise eine Unterstützungslinie und eine Widerstandslinie konvergieren, kommt es zu einem Breakout, bei dem der Kurs die Spanne verlässt. Die Aufgabe eines Händlers besteht darin, den Breakout durch Shorting oder Longing aufzufangen. In der Abbildung unten sehen Sie einige der beliebtesten Chartmuster, nach denen Händler beim Handel mit Bitcoin suchen.

U7pxhg28lszy 580x1024
Ein Spickzettel mit gängigen Chartmustern für den Bitcoin-Handel.

Stop-Loss – Risikomanagement

Etwas, worauf Sie immer achten sollten, ist ein Stop-Loss. Der Stop-Loss verhindert, dass Sie nach einem bestimmten Kurs mehr Geld verlieren. Es handelt sich um eine automatische Order, die sich von selbst auslöst, basierend auf einem Preis, den Sie bei der Eingabe des Handels festgelegt haben. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie kaufen Bitcoin zu 10.000 $ und möchten zu 15.000 $ verkaufen. Was ist, wenn Bitcoin fällt? Nun, Sie können Ihren Stop-Loss bei $9.000 festlegen, was bedeutet, dass Sie maximal $1.000 verlieren können.

Resistance 2 1024x576

Ein Stop-Loss dient dazu, weitere Verluste zu verhindern

Beim Handel ist es unerlässlich, ein angemessenes Risikomanagement anzuwenden, indem für jeden Handel ein Stop-Loss eingegeben wird. Es geht nicht nur darum, zu gewinnen, sondern auch darum, NICHT zu verlieren. Tatsächlich ist der Kapitalschutz der Eckpfeiler eines jeden erfolgreichen Händlers. Zu diesem Zweck hat Bybit exchange es einfach gemacht, einen Stop-Loss einzugeben, sobald man einen Handel eingibt. Für weitere Informationen lesen Sie unser vollständiges Bybit Tutorial, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie einen Stop-Loss eingeben können.

Verschiedene Arten des Bitcoin-Handels

Bitcoin kann auf verschiedene Weise gehandelt werden, und als Händler müssen Sie zwischen den Optionen wählen, die Ihrem Handelsstil am besten entsprechen. Die unten aufgeführten Möglichkeiten sind verschiedene Strategien, die Sie verwenden können, um mit dem Handel von Bitcoin Geld zu verdienen, und keine Strategie ist besser als die andere.

Swing Trading – Swing Trading ist eine langsamere Art des Handels, bei dem man über mehrere Tage oder mehrere Wochen in einer Position sitzt.

Day Trading – Day Trading ist eine schnellere Art des Handels, bei der Sie Ihre Position normalerweise am selben Tag ein- und aussteigen. 

Passive Trading – Dies ist der Fall, wenn Sie sehr langsame Bewegungen machen und Ihre Position im Grunde nur sitzen und über eine sehr lange Zeit halten. Dies ist eher eine Investition als ein Handel.

Bitcoin-Futures-Handel mit bis zu 100-facher Leverage

Es gibt mehrere Bitcoin-Handelsbörsen, die den Handel mit Bitcoin-Futures anbieten. Einige von ihnen bieten bis zu 20-fache Leverage, und einige erlauben bis zu 100-fache Leverage, wie Bybit. Natürlich ist das Risikoprofil umso höher, je höher die Leverage ist, so dass ein Händler dies bei seiner Handelsentscheidung berücksichtigen muss. Erfahren Sie mehr über unsere Bitcoin-Handelsbörsen, um sie miteinander zu vergleichen.

bitmex leverage trading bybit bitmex deribit bitcoin cryptocurrencies crypto trading money margin trading trade
Der Handel mit Leverage bringt erhöhte Risiken und Gewinne mit sich.

Wie bereits angedeutet, ist es wichtig, sich der Tatsache bewusst zu sein, dass man mit der Einführung von Leverage auch einen so genannten Liquidationspreis einführt. Wenn Bitcoin diesen Preis erreicht, wird Ihre Position liquidiert. Stellen Sie sicher, dass immer ein Stop-Loss vorhanden ist, bevor der Liquidationspreis erreicht wird.

liquidation price bitmex bybit leverage trading margin trading trade cryptocurrencies bitcoin entry price bankruptcy 100x leverage

Der Bitcoin-Handel mit Leverage ist mit einem Liquidationspreis verbunden.

Natürlich kann Leverage bei angemessenem Risikomanagement Ihre Gewinne mit der Zeit erheblich steigern. Wenn Sie mehr über den Liquidationspreis und den Handel von Bitcoin mit Leverage erfahren möchten, lesen Sie unser Bybit Tutorial oder BitMEX Tutorial.

Bitcoin Bot Trading – Automatisierter Bitcoin-Handel

Viele Bitcoin-Händler verwenden Bot-Programme, um ihren eigenen Bitcoin-Handelsroboter zu erstellen. Dieser Bot wird automatisch für Sie handeln, selbst wenn Sie fest schlafen. Das beliebteste Bot-Handelsprogramm in Bitcoin heißt 3Commas. Es ist leicht zu erlernen und einzurichten.

Top 3 Gründe für den Einsatz eines Bitcoin Trading Bot

  • Automatischer Handel 
  • Handel ohne Emotionen 
  • Teure Fehler reduzieren

Eine sehr coole Sache mit 3Commas ist, dass Sie andere bereits erfolgreiche Bots kopieren und selbst verwenden können. Nehmen wir als Beispiel, Sie gehen auf die Website von 3Commas und finden einen Bot, der 1 % Gewinn pro Tag macht. Sie können tatsächlich GENAU sehen, wie der Bot eingerichtet ist, und einfach die Konfigurationen kopieren, um diese Gewinne selbst zu erzielen. Sie können 3Commas sowohl mit BitMEX als auch mit Bybit einrichten.

Beantragen Sie bis zu $1610 als Bonus

100x Hebelwirkung

Lernen Sie, wie man mit Bitcoin handelt

Der Bitcoin-Handel könnte ein ganz neues Spielfeld für Händler sein, aber einfache Handelsstrategien aus den traditionellen Märkten funktionieren beim Bitcoin-Handel ebenso gut, mit dem einzigen großen Unterschied, der Volatilität. Der schnelllebige Bitcoin-Markt bedeutet, dass sich die Strategien schneller als auf dem Forex-Markt in Gewinne umwandeln MÜSSEN. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass Sie den Bitcoin-Handel lernen können, indem Sie einfach über den regulären Handel lesen. Wie bei anderen Märkten gibt es zwei Arten von Analysen zu verstehen, die als technische und fundamentale Analyse bezeichnet werden.

Technische Analyse & Fundamentalanalyse

In der technischen Analyse erfahren Sie etwas über gleitende Durchschnitte, Unterstützungs- und Widerstandslinien, Chartmuster und wertvolle technische Indikatoren, die helfen, Zusammenflussgründe für einen bestimmten Handel zu finden. Für einen Bitcoin-Händler ist es wichtig, über diesen Werkzeugkasten Bescheid zu wissen.

Während die technische Analyse sehr effektiv ist, ist es auch sehr wichtig, auch die Fundamentalanalyse zu kennen. Diese Analyse steht nicht in direktem Zusammenhang mit den Preisen, sondern mit Faktoren, die den Vermögenswert betreffen, wie Nachrichten, technologische Entwicklungen und andere wichtige Informationen außerhalb des Preises.

Top 5 Handelsbücher aller Zeiten

Diese Bücher sind weithin bekannt, dass sie zu den wichtigsten Büchern für Händler gehören. In diesen Büchern finden Sie äußerst wertvolles Wissen und Strategien über den Handel. Außerdem lernen Sie sowohl technische als auch fundamentale Analysen. Obwohl keines dieser Bücher Bitcoin speziell behandelt, können die Informationen auf jeden Markt angewendet werden, der der menschlichen Psychologie unterliegt. Als solche können sie auf den Bitcoin-Handel angewandt werden.

Wenn Sie sich nur für eines dieser Bücher entscheiden würden, dann sollten Sie mit „Stock Market Wizards“ von Jack D. Schwager beginnen. Dieses Buch besteht aus einer Zusammenstellung von Interviews, die von Jack D. Schwager geführt wurden. In diesem Buch befragte er Legenden aus der Welt des Handels. Tatsächlich haben diese Handelslegenden Milliarden von Dollar im Handel verdient. Das Beste daran ist, dass dieses Buch Ihnen direkten Zugang zu dem Wissen und den Strategien gibt, die zum Aufbau dieser Vermögen eingesetzt wurden. Stock Market Wizards ist eine Pflichtlektüre für jeden, der mit dem Bitcoin-Handel beginnen möchte.

YouTube – Nutzen Sie die Vorteile kostenloser Videos

Das mag bereits allgemein bekannt sein, aber nur für den Fall der Fälle ist YouTube eine reine Goldgrube mit wertvollem Wissen und Informationen. Es gibt Tausende von Videos über den Handel auf YouTube, und das Beste daran ist: Es ist ALLES KOSTENLOS. Ob es sich um Chartmuster oder Handelspsychologie handelt, all die Tausenden von Videos über den Forex- und Aktienhandel können auch auf den Bitcoin-Handel angewandt werden.

Ein großartiger Tipp ist es, großen YouTubers zu folgen, die täglich Bitcoin-Marktanalysen auf Youtube erstellen. Diese Leute handeln Bitcoin für ihren Lebensunterhalt und teilen die Strategien und Ergebnisse kostenlos online mit. In der folgenden Liste finden Sie die 3 beliebtesten Bitcoin-Händler auf YouTube.

Top 3 Bitcoin-Handel YouTube-Kanäle

  1. The Moon (tägliche technische und fundamentale Analyse)
  2. Crypto Kirby (tägliche technische Analyse)
  3. Krowns Crypto Cave (tägliche technische Analyse)

Eine Sache, die die meisten erfolgreichen Händler Ihnen sagen werden, ist Finden Sie einen Mentor! Offensichtlich ist dies leichter gesagt als getan. YouTube könnte jedoch die Lösung für dieses Problem sein, denn diese YouTubers können die gleiche Funktion erfüllen. Sie werden ihre Ideen und ihr Wissen über den Bitcoin-Markt teilen, was Ihnen beim Erlernen des Bitcoin-Handels enorm helfen wird.

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist eine neue Form des Geldes, wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben. Und warum? Weil Bitcoin einen begrenzten Vorrat von 21 Millionen Bitcoins hat und durch ein dezentralisiertes Netzwerk von Hunderttausenden von Computern, die über die ganze Welt verteilt sind, unterstützt wird.

Bitcoin schneidet den Mittelmann im Finanzwesen weg. Im Grunde genommen benötigen Sie mit Bitcoin keine Banken oder Dienstleistungen wie Paypal mehr. Sie können sich Bitcoin wie digitales Bargeld vorstellen. Bitcoin ist die logische Weiterentwicklung des Geldes.

Interessanterweise weiß niemand, wer der Schöpfer von Bitcoin ist. Alles, was wir wissen, ist, dass die Person oder Personen das Pseudonym „Satoshi Nakamoto“ benutzten, als sie das Dokument über Bitcoin im Jahr 2008 herausbrachten.

Weitere Informationen über Bitcoin finden Sie in unserem Ratgeber – Bitcoin 101: Eine Einführung in einen neuen Währungsstandard.

Der Wert & Preis von Bitcoin

Angesichts der Tatsache, dass Bitcoin nicht von einer Zentralbank unterstützt wird, könnte man sich fragen, was den Wert von Bitcoin ausmacht. Die Antwort ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Dasselbe kann man auch über Gold fragen: Was macht den Wert von Gold aus? Die Antwort lautet: Angebot und Nachfrage.

Nun, Gold hat eine sehr hohe Marktkapitalisierung von etwa 7 Billionen Dollar. Und warum? Weil das neu geschaffene Angebot an Gold im Verhältnis zum bereits bestehenden Angebot gering ist. Mit anderen Worten: Gold hat eine niedrige Inflation. Zweifellos schaffen die niedrige Inflation und die Vorhersehbarkeit des zukünftigen Goldangebots eine Nachfrage, die den Preis in die Höhe treibt. Wenn es mehr Käufer als

Verkäufer gibt, steigt der Preis. Dasselbe kann über Bitcoin gesagt werden. Natürlich sind diese Vermögenswerte nicht gleich, aber sie haben ähnliche monetäre Eigenschaften, was einen großartigen Vergleich ermöglicht.

Die Halbierung der Bitcoin-Inflation

Das Interessante an Bitcoin ist, dass die Inflation letztendlich bei 0% pro Jahr liegen wird. Dies wird im Jahr 2144 geschehen, nach der endgültigen Halbierung von Bitcoin (die Bitcoin-Inflation wird alle vier Jahre halbiert, Halbierung genannt). Viele Wirtschaftsanalysten vermuten, dass diese Tatsache einer der Hauptfaktoren für die Nachfrage nach Bitcoin und die großen Preisschwankungen ist. Wenn Sie wissen möchten, wie viele Tage bis zur nächsten Bitcoin-Halbierung verbleiben, können Sie unseren Bitcoin-Halving-Countdown überprüfen.

Wie können wir wissen, dass das Angebot niemals 21 Millionen Bitcoins überschreiten wird? Nun, dies ist mathematisch und kryptografisch in Stein gemeißelt, seit das Bitcoin-Netzwerk der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Die Lieferung und die Inflation von Bitcoin können niemals geändert werden.

Die Volatilität von Bitcoin

Nun, da Sie ein grundlegendes Verständnis davon haben, was Bitcoin ist und was den Wert von Bitcoin ausmacht, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und warum sich der Preis von Tag zu Tag ändert.

Wie oben erwähnt, hat Bitcoin keine Zentralbank, die die Lieferung des Wertes von Bitcoin kontrolliert. Das bedeutet, dass lediglich Angebot und Nachfrage oder der freie Markt von Tag zu Tag über den Preis von Bitcoin entscheiden müssen. Natürlich wird sich der Preis von Bitcoin aufgrund der Emotionen der Menschen, die sich in diesem Raum recht dramatisch verändern, schnell wandeln. Die beiden grundlegenden Emotionen, die jeden Markt antreiben, sind Angst und Gier. Ein erfahrener Händler kann dieses Wissen nutzen, um die Marktstimmung abzuschätzen und bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Dazu gibt es natürlich noch viel mehr zu sagen, aber jetzt haben Sie eine solide Grundlage für den Einstieg in den Bitcoin-Markt.

Wenn der Handel etwas ist, das Ihr Interesse weckt, dann schauen Sie sich unseren Abschnitt Börsen Reviews an, um die richtige Börse für Ihre Bedürfnisse zu finden!